LDF / Vorstand

Der Vorstand

Wir setzen uns überlegt, engagiert und tatkräftig für die Interessen unserer Mitglieder ein. Der Vorstand besteht aus mindestens je einem Vertreter/einer Vertreterin der sechs unterschiedlichen Berufsgruppen, die im LDF organisiert sind: Kindergarten, Primarschule, Sekundarstufe 1, Technisches Gestalten, Hauswirtschaft und Heilpädagogik.

Nadine Thalmann
Präsidentin und Geschäftsführerin
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Brigitte Hüberli
Sekretärin und Kasse
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Hugo Raemy
SEK1-Vertretung
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kathrin Niklaus
HSU-Vertreterin
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Christa Schwab
PS-Vertretung
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Es freut uns sehr ein neues Mitglied in unserem Vorstand willkommen zu heissen!

Christa Schwab, geboren 1974, wuchs in Fräschels auf. Ihre Schulzeit durfte sie in Fräschels und Kerzers absolvieren. Sie entschied sich dann für den Beruf Lehrperson. Das Lehrseminar schloss sie 1996 in Freiburg ab. Während dieser Ausbildung zog es sie zwischenzeitlich nach Texas, wo sie ein Austauschjahr machen durfte. Seither unterrichtete sie in der 7 und 8H, in ihrem schönen Kerzers.
Drei Jahre später kam ihr Sohnemann, Remo zu Welt, weshalb sie nun ihr Pensum reduzierte. Im Jahre 2000 zog es sie wieder nach Amerika, nach Florida, in Begleitung ihrer Familie. Dort begrüsste sie ihren zweiten Sohn, Thierry. Ab 2001 übernahm sie verschiedene Kleinpensen in Fräschels. Ein Jahr darauf, ein drittes Wunder, ihre Tochter Luzia. Als diese 5 Jahre alt war, übernahm sie wieder im Tandem die Funktion als Klassenlehrerin in einer 5-6H. Auf Grund der Schliessung des Schulhauses in Fräschels, übernahm sie ab 2013 diverse Pensen in Kerzers.
Dank ihren Hobbys verbringt sie viel Zeit draussen mit Velofahren, Skifahren, Gartenarbeit und ihrer Hühnerhaltung. Gerne liest sie aber auch ein gutes Buch.
Nun sind ihre Kinder fast erwachsen und sie möchte sich professionell noch mehr investieren. Welch Glück für den LDF, sie entscheidet sich für eine ganz neue Herausforderung! Politik hat sie schon immer interessiert. Ausserdem findet sie die Arbeit in unserem Verein sehr wichtig, denn sie macht sich viele Gedanken über die Entwicklung der Schule. Aus diesen Gründen setzt sie sich sehr gerne für die LehrerInnen, für eine gute und gesunde Schule und für die Kinder ein.

Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit Christa und wünschen ihr einen erfolgreichen Start im LDF!